« Older Home
Loading Newer »

Archive for February, 2007

Non-sense?

28Feb07

Spreeblick und Sascha Lobo tun sich zusammen und gründen eine Gewerkschaft, um noch mehr Popcorn kaufen zu können…

“Schäuble” bei ebay kaufen!

28Feb07

Nein, ich habe keine seltsamen oder lustigen Treffer bei google, die zu meiner Seite führen. Um genau zu sein, gab es bisher einen einzigen Aufruf via google – mit dem Suchbegriff Simon Columbus. Zum einen natürlich schön, zumindest ein Mensch in diesem weiten Internet weiß, was gut ist. Zum anderen find ich es etwas verstörend, [...]

Florida 2.0?

27Feb07

In keinem Land der Welt ist so ein großer Teil der Bevölkerung ans Internet angeschlossen wie in Estland: Theoretisch 100 Prozent, denn der Staat garantiert kostenlosen Zugang zum Internet. Wer keinen eigenen PC besitzt, darf an einem der rund 700 öffentlichen Terminals ins Netz. Gratis. Auch ein Traum (nicht nur) deutscher Lehrer ist dort bereits [...]

Weltmusik

25Feb07

Dieser Post ist indirekt eine Folge meines Berichtes über den Blogger Kareem Amer. Den auf seiner Site, oder besser in den Kommentaren zu seinem letzten (die Verhaftung verursachenden) Artikel fand ich den Link zu diesem Blog gestoßen. Das ist leider auf Spanisch, aber die Musik hat mich sofort begeistert! Sollte es jemandem ähnlich ergehen, gibt’s [...]

Galette!

25Feb07

Nein, das ist kein Schreibfehler! Dafür aber was zu essen… Gallettes sind eine kulinarische Spezialität meiner Heimatstadt Coburg, obwohl ihr Name eigentlich auf Frankreich schließen lässt. Allerdings hatte noch keiner der diversen befragten Franzosen auch nur einen blassen Schimmer, um was es sich handelt (und auch sonst niemand).

Der Fall Kareem Amer

24Feb07

Für mich ist bloggen wie für die meisten Menschen in erster Linie ein Hobby. Für Abdelkarim Nabil ist es bitterer Ernst. So bitter, dass er gestern zu vier Jahren Gefängnis verurteilt wurde.

Pünktlichkeit

24Feb07

Ich kann nicht pünktlich sein. Das heißt jetzt nicht, dass ich immer zu spät komme – häufig bin ich einfach viel zu früh. Aber pünktlich? Niemals. Eine Viertelstunde vor- oder nachher scheint für mich Pflicht zu sein, auch wenn ich noch immer nicht weiß, wieso. Dabei hasse ich Verspätungen und gebe mir immer Mühe, zu [...]

Danke, Herr Schäuble!

22Feb07

Auf Anregung von Christoph habe ich unserem verehrten Innenminister Wolfgang Schäuble eine eMail geschickt:

Kindliche Kinderschänder

22Feb07

Ein älterer Artikel, den ich zufällig bei telepolis entdeckt habe. Zum einen erschreckt mich der Inhalt des Artikels selbst, der mir zwar an manchen Stellen fragwürdig, aber nie komplett erlogen vorkommt. Auch wenn der Text bereits gut sieben Jahre auf dem Buckel hat, seine Wirkung zumindest auf mich hat er in dieser Zeit nicht verloren. [...]

Alles futsch die Mucke…

22Feb07

Heise online berichtet heute über zerfallende CD’s im Deutschen Musikarchiv. Das Ganze ich durchaus interessant und ein gutes Argument für Liebhaber der guten alten Vinylplatten – aber beim letzten Absatz ist dem Autor dann doch die Phantasie durchgegangen: “Sonst könnte es sein, dass in 100 Jahren niemand mehr Beethoven oder Mozart kennt – weil niemand [...]


"„Der Unterschied zwischen Reich und Arm ist der, dass die Armen alles selbst tun müssen mit ihren eigenen Händen, die Reichen aber können jemanden anstellen, der die Dinge für sie tut.“"— Betty Smith