Janeinvielleichteventuell

25Mar07

Warum mache ich mir eigentlich so einen Aufwand mit der Bahn? Mein erster Versuch via Internet ergab gut 80 €uro, die mein Freund und ich für die Reise zum Who-Konzert und zurück bezahlen müssten. Am Bahnschalter gab es das gleiche Ergebnis.

Jetzt habe ich nochmal nachgeschaut (weil man nun auch konkrete Preise für die Fahrt herausbekommen kann, was erst 89 Tage vor Reiseantritt geht). Ergebnis: 60 €uro mit Sparpreis 25. Vielleicht – d.h., wenn wir von Siegen über Köln und Duisburg nach Oberhausen fahren, u.a. mit dem ICE. Es gibt aber noch eine zweite Möglichkeit: Von Siegen nach Essen, dann nach Oberhausen. Das ist eine bedeutend kürzere Strecke (wenn auch der Zeitgewinn recht gering ist).
Man kann sich vorstellen, die Sache hat einen Haken. Ganz einfach: Für diese Strecke kann ich im Internet nur das NRW-Ticket auswählen – und keinen normalen Preis. Deswegen geht auch der Sparpreis 25 nicht.
Also werde ich demnächst nochmal zum Bahnschalter dackeln, eine geschlagene halbe Stunde lang anstehen und am Ende mit etwas Glück zwei Bahntickets in der Hand halten. Vielleicht sogar zu einem vernünftigen Preis.


"„Der Unterschied zwischen Reich und Arm ist der, dass die Armen alles selbst tun müssen mit ihren eigenen Händen, die Reichen aber können jemanden anstellen, der die Dinge für sie tut.“"— Betty Smith


Warning: fsockopen(): unable to connect to external.linklift.net:80 (Connection timed out) in /webs/3/5/19/00/9153/web1/wp-content/plugins/linklift_tagplug_lh4o03a6bk/linklift_tagplug.php on line 439