Am 31. August ist Blog Day!

17Aug07

Blog Day 2007

Worum geht’s?

BlogDay was created with the belief that bloggers should have one day dedicated to getting to know other bloggers from other countries and areas of interest. On that day Bloggers will recommend other blogs to their blog visitors.

Ein absolut unterstützenswertes Unterfangen! Ich habe immer wieder das Gefühl, dass (gerade?) deutsche Blogger kaum fremdsprachige Blogs lesen. Klar, TechCrunch und so. Aber das gilt nicht. Nein, “richtige” Blogs: So kleine, interessante Seiten, auf der ein Mensch etwas aus seinem Leben schreibt.

Deshalb werde ich euch am 31. August 5 der schönsten englischsprachigen Blogs aus meiner BlogRoll etwas eingehender vorstellen. Dazu möchte ich noch anmerken, dass ich diese Blogs größtenteils über Global Voices kennen- und schätzen gelernt habe (schreibt mir, wenn der ewige Wink mit dem Zaunpfahl euch auf die Nerven geht ;) ).

via Dany

Nachtrag: Weitersagen oder yiggen!

1 Response to “Am 31. August ist Blog Day!”


Who's linking?

  1. 1 31. August: Blog Day! : simoncolumbus.de Pingback on Aug 31st, 2007
    "[...] versprochen stelle ich euch zum “Blog Day” fünf meiner englischsprachigen Lieblingsblogs vor. Mit [...] "
Comments are currently closed.

"„Der Unterschied zwischen Reich und Arm ist der, dass die Armen alles selbst tun müssen mit ihren eigenen Händen, die Reichen aber können jemanden anstellen, der die Dinge für sie tut.“"— Betty Smith