Freiheit

27Apr08

Freiheit ist, der Schlussstein in einem Brückenbogen zu sein.

Getragen von allen, erdrückt von niemandem. Seinen eigenen Platz gefunden zu haben, an dem man Vollendung erreicht.

Individualität innerhalb der Masse.

8 Responses to “Freiheit”


  1. 1 corax Posted April 27th, 2008 - 21:44

    … ist der Abstand zwischen Jäger und Gejagtem.“

    Rainer von Vielen

    Glück auf!

  2. 2 Jochen Hoff Posted April 28th, 2008 - 13:20

    … ist seine Fehlentscheidungen wenigstens in Ruhe treffen zu können.

  3. 3 corax Posted April 28th, 2008 - 22:45

    … wurde wieder abbestellt
    und was Süßes zum Dessert.“

    M M-W

  4. 4 sunny Posted April 29th, 2008 - 07:49

    kann sein, …

    aber wie weit?

  5. 5 sunny Posted April 29th, 2008 - 07:58

    meine tante hat mir mal nen traum von ihr geschildert, wo es darum ging, dass sie der schlussstein sei – ich habe das bis heute nicht verstanden!

  6. 6 sunny Posted April 29th, 2008 - 08:01

    doch, es ging darum, dass etwas abgeschlossen war und sie war die tragende mitte.

  7. 7 sunny Posted April 29th, 2008 - 08:07

    für ihre familie – nicht mehr und nicht weniger. alles andere, simon, was du tun wirst, wirst du hoffentlich mit bedacht tun. be careful!&hearts

  8. 8 sunny Posted April 29th, 2008 - 08:10

Comments are currently closed.

"„Der Unterschied zwischen Reich und Arm ist der, dass die Armen alles selbst tun müssen mit ihren eigenen Händen, die Reichen aber können jemanden anstellen, der die Dinge für sie tut.“"— Betty Smith


Warning: fsockopen(): unable to connect to external.linklift.net:80 (Connection timed out) in /webs/3/5/19/00/9153/web1/wp-content/plugins/linklift_tagplug_lh4o03a6bk/linklift_tagplug.php on line 439